Bakterien, Viren und Plan B für den Corona-Virus ( Video )

Wie kann man sich vor dem Coronavirus schützen?

Typisch für das neuartige Coronavirus ist nach derzeitigem Stand, dass die oberen Atemwege kaum betroffen sind. Es gibt beispielsweise keinen Schnupfen, die ersten Anzeichen sollen Fieber, Kopfschmerzen und Halskratzen sein.

Jo Conrad unterhält sich mit Ali Erhan über die Nachvollziehbarkeit von Viren, welche Wirkungen Ängste und pharmazeutische Behandlungen haben und wie Chlordioxid immer eine Wirkung auf körperfremde Mikroorganismen hat, wie problemlos MMS angewendet kann, wie Jim Humble Malariakranke innerhalb von Stunden symptomfrei machen konnte und wie wir das als „Plan B“ bei Corona-, Ebola, Zika, Vogelgrippe, Ehec, usw. usw. nutzen können.

Gabor Holz

Die Ablenkung wird größer –
Corona Viren Geschichte eine Erfindung?? >>>

Chlordioxid 2-Komponenten-System ASPEX Natriumchlorit 25% + Salzsäure 4% 500ml

MMS und CDL/CDs Chlordioxid– Lebensmineralien 

Die Anwendung von MMS- CDL/CDs Chlordioxid – Tropfen – und über Krankheiten die mit MMS geheilt wurden >>>

Nicht MMS selbst verursacht diese spektakulären Heilerfolge.

Es aktiviert lediglich die Selbstheilungskräfte des Körpers, indem es das Immunsystem anspornt, die Krankheiten von Grund auf auszumerzen …
hier weiterlesen…

CDL – Fertiglösung hier >>>



Erfahren Sie HIER die Hintergründe der sogenannten Corona-Pandemie –
Die unglaubliche Wahrheit mit einem  Geheimbericht aus China >>>

 


Compact Spezial Nr.16:
USA gegen China – Endkampf um die neue Weltordnung >>>


Geben Sie Bakterien und Viren keine Chance!

Können wir das Risiko, einen Infekt zu bekommen, beeinflussen? Die Antwort lautet Ja, beziehungsweise: wir können das Risiko signifikant verringern. Dr. Karsten Krüger zeigt uns wie – hier weiter.

Für alle Menschen,
denen das Schicksal der Menschheit am Herzen liegt >>>

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.