! ! ! +++ BOTSCHAFTEN an ALLE +++ ! ! !

Du darfst wissen, dass das EGO dieser Welt, 

also Deine unbewusste Identifikation damit  Dein getrenntes ICH zu sein,  

Dich nicht einfach gehen lassen wird.

Besonders dann nicht, wenn Du Dir seiner bewusst wirst.  Wenn Du wach wirst.  Wenn Du glaubst, die Zusammenhänge zu erkennen.

  • Wenn Du Dir darüber bewusst wirst, dass das Leid, der Schmerz,  der Terror, der Krieg,  der Mangel dieser Welt,  ihre Ursache in der Identifikation der Menschen  mit Ihrem erlernten Ego haben,  also damit getrennt zu sein haben,  gibt es ein spannendes Phänomen. 

.

.




Du glaubst, weiter zu sein. Besser zu sein. Schlauer zu sein.  Du glaubst, nun erwacht zu sein.  Du glaubst urteilen zu können.  Du erhöhst Dich.

Du bist Ihm wieder  auf den Leim gegangen.  Deinem unfassbar trickreichen Ego  auf Deinem Thron.

Du hast eine neue Geschichte kreiert.  Eine neue Trennung  in der Trennung.  Das alte Gefängnis in Deinem Kopf hast Du bunt gestrichen. Neu eingerichtet.

  • Unzählige Menschen  nennen sich erwacht. Erleuchtet. Mutig. Egobefreit. Um dann zum Kampf aufzurufen. Gegen das Böse der Welt. Gegen das Böse da draußen. Gegen die Anderen.
  • Sie urteilen. Sie verurteilen. Sie weisen hin. Sie zeigen den Terror und die Lüge  der Welt auf. Wieder und wieder.

.

.




Das „Böse“ der Welt, all der Schmerz, die Lüge,  die Verleumdung, die Missgunst, das Leid, existieren nicht getrennt von Dir. Existieren nicht getrennt von Mir.

Sie haben einzig und Allein  durch Eines Macht.  Durch Deine verdrängte,  weggesperrte, ungefühlte,  ungeheilte kindliche Angst. Das ist das Futter des Ego  dieser Welt.

Es geht nicht darum, nicht Grenzen zu setzen. Es geht nicht darum, nicht deutlich Nein zu sagen. Es geht nicht darum, seine Werte nicht zu kommunizieren. 

Nein das darfst Du tun. 

Sorge für Dich.

Sei ein Liebender.

Aber Du, genau Du, bist das Ende des Krieges  dieser Welt.
OHNE JEDEN KAMPF.  Ohne jedes Urteil.

Wen immer Du verurteilst. Du verurteilst einen Aspekt  Deiner Selbst. Wen immer Du anklagst, Du klagst Etwas in Dir an. Wen immer Du herabsetzt, Du setzt Dich herab. Wen immer Du verhöhnst, Du verhöhnst Dich.  Welche Macht. Welche Verantwortung.

.

.

  • Menschen sterben nicht daran  alt zu werden. Menschen sterben nicht  an der Qualität unserer Lebensmittel. Nicht an Chemtrails. Nicht an Flourid in Zahncreme. Nicht am lieblosen Partner. Nicht an Mobbing durch Andere.
  • Menschen sterben .. an verschlossenen Herzen.  An den eigenen verschlossenen Herzen.  

Sie sterben an Liebesentzug. Sie sterben daran,  sich selbst Ihre Liebe vorzuenthalten.

Im erlernten globalen Traum, „Andere“  zu beurteilen, zu verurteilen, herabzusetzen, zu bekämpfen.

.

.

Das gleiche Ego, dass Dich als kleines, verletztes, ungesehenes,  nicht um Deiner selbst Willen geliebtes Kind beschützt hat, beschützt hat in dem Du Rollen, Masken, Trennung erlerntest,  tötet seinen eigenen Wirt. Tötet Dich. In Deinem Traum,  die Bedrohung Deiner Existenz  läge da draußen.

Ungeheilte Erwachsene im EgoTraum  zerstören sich selbst.

Zerstören den Anderen.

Zerstören ihre eigene Welt.

Zerstören unser aller Leben.

Zerstören Mutter Erde.

Dein Job ist nur Einer. Gib jeden Kampf auf. Gib jeden Widerstand auf. Gib jeden Krieg auf.  Wende Deinen Blick.  Öffne Dein Herz. Übe. Wenn Du im Frieden  mit jedem Schatten in Dir bist,  wirst Du Niemandem mehr  den Krieg erklären. Und keine Kriegserklärung  eines Anderen, geht in die geringste Resonanz  mit Dir.

.

.




Erwacht bist Du dann, wenn Du Dich im Anderen erkennst. 

Wenn Du sanft sein kannst. Und doch Nein sagen kannst. 

Mit offenem Herzen. In Liebe.

Gott .. hat Dir immer nur Engel geschickt.

Absolut hilfreich für jeden auf dem Weg zu sich selber! >>>

.

.

Martin Uhlemann – das Gesundmagazin bedankt sich herzlich!

Alles ist Veränderung – Veränderung ist unvermeidlich >>>


.

Der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben

Ausschließlich in Verbindung mit kraftvoller Weiblichkeit, wird das Leben reich und glücklich. Das ist ein Geschenk an alle wundervollen, zärtlichen, starken Frauen und an alle mutige Männer … hier weiter


Mach dieses Jahr zum glücklichsten Jahr deines Lebens

Hier bist Du richtig, wenn du dein Leben liebst und wenn du weißt, dass noch mehr möglich ist…

hier >>>


Alles beginnt in Dir – Sei deiner Seele ein Zuhause


Jede Seele plant ihren Weg

Warum durchleben viele Menschen leidvolle Erfahrungen wie Identitätskrisen, Verlust oder gar Missbrauch? Selbst hinter schwersten Schicksalen liegt ein verborgener Sinn, denn jede Seele plant ihren Weg vor der Geburt. Schmerzhafte oder traumatische Erfahrungen mögen uns erschüttern, aber auf der höchsten Ebene sind wir immer ganz. Wir sind das Licht – wir haben es nur vergessen… hier weiter >>>

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.