Die effektivsten Mittel gegen Herpes

Herpes-Bläschen sind so ziemlich das Unnötigste, was man sich vorstellen kann, doch sie kommen immer genau dann, wenn man sie am wenigsten brauchen kann.

Es beginnt mit einem Kribbeln auf den Lippen. Ist gerade keine Apotheke in der Nähe, liegt es am Know-How der Hausmittel-Kunst, selbst schnell die Initiative zu ergreifen und dem Herpes schnell den Garaus zu machen.

Bei richtiger Anwendung kann man die Plagesgeister über Nacht verschwinden lassen.

Wir haben die effektivsten Mittel für euch zusammengestellt.

Dem Herpes mit folgenden Mitteln schnell ein Ende schaffen 

.

.

Süßholz:

Wenn du keine Lakritz magst, kein Problem! Es reicht völlig aus, das Süßholzpulver in Wasser zu einer cremigen Konsistenz zu verrühren und aufzutragen.




Ätherisches Minzöl

Besonders stark ist dieses Öl im Kampf gegen Viren. Gib es auf die btroffen Stelle. Auch nicht schlecht: Du wirst einige Stunden lang einen wohlduftenden Minzegeruch in der Nase haben.

 

Teebaumöl

Die Paradedisziplin des Teebaumöls ist eigentlich der Kampf gegen Akne, doch auch Herpes lässt sich effektiv bekämpfen. Trage das Öl mehrmals am Tag auf deine Bläschen auf. ( Teebaumöl hier )

Milch

Kaum zu glauben, aber wahr: Milch ist nicht unbedingt für ihre heilende Wirkung bekannt, doch in diesem Fall kann sie dabei helfen, die Herpes-Bläschen in nur wenigen Stunden verschwinden zu lassen.

 

Wasserstoffperoxid

Die große Stärke der chemischen Lösung ist ihre anti-bakerielle Wirkung. Am besten entfaltet sie sich, wenn du die Lösung alle 2-3 Stunden auf die betroffenen Stelle gibst.

Knoblauch

Ein natürliches und kraftvolles Heilmittel ist Knoblauch. Manche Menschen schwören so sehr darauf, dass sie Knobauch gar in Pillenform einnehmen. Gegen deinen Herpes zerreibst du einfach eine Zehe und gibst sie auf deine Lippen.

 

Manuka Honig

Dieser exotische Honig hat viele Mikronährstoffe und eine gesunde Wirkung auf den ganzen Körper. Schmiere dir etwas von dem puren Honig auf deine Herpes-Bläschen. Nicht zu verwechseln mit verarbeiteten Pflegeprodukten mit Manuka Honig. (Manuka Honig hier )

Eiswürfel

Simpel und günstig in der Anschaffung: Eiswürfel. Sie sind im Notfall die erste Ressource, auf die du zurückgreifen solltest. Sie kühlen die Bläschen aus und hindern sie an der Ausbreitung. Die Schwellungen werden außerdem schnell zurückgehen.

 

Vanilleextrakt

Der im Vanilleextrakt enthaltene Alkohol ist an dieser Stelle eine echte Waffe gegen die Herpes-Viren. Die natürliche Vanille hemmt die Schwellungen und führt zu einer spürbaren Erleichterung. Diese Flüssigkeit kannst du 4-5 Mal täglich auftragen.

Quelle: heftige.news 




OLBAS Tropfen – ein traditionelles Arzneimittel mit dreifacher Pflanzenkraft


Wenn Dir unsere Beiträge gefallen, teile sie bitte!


Weniger ist mehr!
Wie ein leerer Magen machtvolle Enzyme aktiviert!


Fit und schlank 
In seinem weltweiten Bestseller Weizenwampe hat Dr. William Davis darauf aufmerksam gemacht, dass in Weizen enthaltenes Gluten ein gesundheitsschädigender Dickmacher ist, und der Konsum von beliebten Nahrungsmitteln wie Brot, Pasta und Pizza u.a. das Krankheitsrisiko für Diabetes und Demenz erhöhen kann. Dabei ist eine glutenfreie Lebensweise so einfach!… hier weiter


Gesunde-Ernährung und Wohlbefinden 
Wie du mit einer Geheimstrategie entspannt schlank wirst (und bleibst) durch eine einzigartige Kombination aus Yoga und westlichem Ernährungs-Know-How… hier weiter


Das beste Abnehmprogramm für den Sommer!


In 12 Minuten täglich mit Leichtigkeit Gewicht verlieren!


Schlank in 21 Tagen


Der beste Weg ist es, zusammen mit einem Physiotherapeuten grundlegende Übungen zu erlernen, um gezielt die Muskulatur zu stärken und so die Harninkontinenz unter Kontrolle zu bekommen.


Sehtraining 
Workshop durchsetzt mit vielen Augen-Meditationen und auf die Augen bezogene Übungen für mehr Sehkraft…
hier weiter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.