Dinge die im Kranken- und Pflegebereich helfen: Hilfsmittel der neuen Generation

Im letzten Jahrhundert haben wir eine sagenhafte Entwicklung im technischen Bereich verfolgen können. Fast täglich hören wir von neuen technischen Errungenschaften und innovativen Ideen, die unser tägliches Leben vereinfachen.

Manche dieser Errungenschaften haben sich vor einigen Jahren noch nach reiner Utopie angehört, sind jedoch heute nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken.

So hat etwa nahezu jeder Mensch in westlichen Ländern Zugang zum Internet und kann sich jederzeit mit Personen am anderen Ende der Welt vernetzen. Autos wurden mit automatischen Fahrassistenten ausgestattet und Roboter führen komplizierte Operationstechniken in der Mikrochirurgie durch.

Durch den revolutionären technischen Fortschritt haben vor allem auch körperlich oder psychisch eingeschränkte Personen erhebliche Vorteile.




Welche Hilfsmittel können heutzutage helfen

Jeder Mensch hat das Recht auf ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben, daher ist der Bedarf an neuen Hilfsmitteln besonders im Kranken- und Pflegebereich groß. Nachfolgende innovative Hilfsmittel helfen das Leben von Pflegebedürftigen und deren Pflegekräften erheblich zu vereinfachen.

Sprachassistenten

Neue Technologien haben Sprachassistenten wie Alexa oder Siri hervorgerufen, die nicht nur jungen Menschen Aufgaben abnehmen. Besonders ältere Personen, die nicht mehr oder nur eingeschränkt mobil sind, ermöglichen sie ein eigenständigeres und unabhängigeres Leben.

Senioren können Anrufe durch einfache Befehle ausführen und auf diese Weise ihre sozialen Kontakte pflegen. Menschen mit einer Sehschwäche haben die Möglichkeit sich aktuelle Nachrichten oder Bücher vorlesen zu lassen. Durch die Vernetzung mit anderen Teilnehmern sind auch gemeinsam geführte Meditationen oder Yogastunden möglich, ohne dafür das Haus verlassen zu müssen.

Doch auch die Steuerung von Licht, Heizung, Geschirrspüler und Waschmaschine sind mittels der beliebten Sprachassistenten möglich.

Die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten ist groß und wird in den kommenden Jahren bestimmt noch vielfältiger.

 

Innovative Inkontinenzhilfsmittel

Auch im Bereich der Pflege hat sich viel getan. Eigens entwickelte Inkontinenzslips mit integriertem Nässeindikator geben die notwendige Sicherheit bei Blasenschwäche.

Der Nässeindikator zeigt den optimalen Zeitpunkt für den Wechsel des Slips an. Durch die extra starke Saugkraft sind diese Inkontinenzslips auch bei einer schweren Form des Harnverlustes einsetzbar. Die anatomische Passform sorgt dafür, dass die Slips wie herkömmliche Unterwäsche unauffällig unter der Kleidung getragen werden können.

High Tech Prothesen

Prothesen, die durch Gedanken kontrolliert und gesteuert werden, stellen eine wahrhafte Sensation in der Prothesenentwicklung dar. Für eine Verbesserung der sensorischen Fähigkeiten beim Einsatz von künstlichen Gliedmaßen werden die Prothesen mit den Sinnesnerven der Patienten verbunden.

Träger von High Tech Prothesen sind so in der Lage intuitiv zu fühlen und die Kraft in den einzelnen Gliedmaßen gezielt zu steuern.

Exoskelette – die zukunftsweisende Technologie

Von großer Bedeutung für die Mobilität sind die neuartigen Exoskelette, welche vorwiegend in Reha-Kliniken Einsatz finden.

Die maschinellen Skelette dienen als Stützstruktur und helfen körperlich beeinträchtigten Menschen einfache Bewegungen auszuführen. Momentan dient die Technik dazu, bei der Wiedererlangung der Bewegungsfreiheit nach Lähmungen oder Unfällen zu helfen. Für die Zukunft steht jedoch auch die Nutzung für ältere Patienten im Raum, die mithilfe dieser Stützskelette auch im hohen Alter mobil bleiben könnte.




Der Bedarf an Hilfsmitteln der neuen Generation in der Zukunft

Der Fortschritt der Technik lässt sich nicht aufhalten. Jeden Tag sind Menschen auf der ganzen Welt damit beschäftigt, neue technische Innovationen umzusetzen, um den Alltag zu erleichtern.

Wir dürfen also gespannt sein, was die Zukunft an neuen technischen Errungenschaften bringt.

Lesen Sie dazu auch:
Individualisierte Pflegepakete: neue Möglichkeit auf dem Markt >>>

Ein Beitrag von: Dominik Baumgärtner – das Gesundmagazin bedankt sich!

Dominik Baumgärtner ist ein Journalist und arbeitet mit Hilfsmittelprofi und Medi-Paket: Pflege und Apothekenservice. Aktuell beschäftigt er mit dem Thema „Gesundheit“ und alles was in diesem Bereich passiert. Er interessiert sich für die neusten Forschungen und schreibt seine Beiträge in zugänglicher Form für breites Publikum.

Wenn Dir unsere Beiträge gefallen, teile sie bitte!

[newsub]

Beckenbodentrainings-Hilfen aus medizinischem Silikon finden Sie hier >>>


Der beste Weg jedoch ist es, zusammen mit einem Physiotherapeuten grundlegende Übungen zu erlernen, um gezielt die Muskulatur zu stärken und so die Harninkontinenz unter Kontrolle zu bekommen.


Sehtraining 
Workshop durchsetzt mit vielen Augen-Meditationen und auf die Augen bezogene Übungen für mehr Sehkraft…
hier weiter


Beckenboden-Trainingshilfen



Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!

Erfahren Sie Fakten aus erster Hand und nutzen Sie die gesamte Power der Natur, um sämtlichen Krankheiten heute und in Zukunft erfolgreich zu trotzen – ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie! Sichern Sie sich dieses kompakte, unschätzbar wichtige Wissen, bevor auch dieses der zunehmenden Zensur der Pharmalobby endgültig zum Opfer fällt..!>>> Hier weiter >>>



Sitzkissen für Beckenbodentraining


Weitere Beckenbodentrainings-Hilfen aus medizinischem Silikon  finden Sie hier >>>


.
.
Anhand von 45 Fallstudien wird hier die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. Hier können Sie sich überzeugen, dass Hanföl z.B. bei Krebs, chronischen Schmerzen, Autismus und sozial unangepasstem Verhalten zu einer dramatischen Besserung führen kann. Oft reichen kleinste Dosen, die keinerlei Trübung des Bewusstseins und der Handlungsfähigkeit bewirken. Eine Anleitung zeigt, wie das Hanföl gefahrlos und leicht destilliert werden kann. Man braucht dafür keine Laborausstattung und kein Expertenwissen… hier weiter >>>

Beckenboden-Training (mit CD)



Die Maca-Wurzel

Das allgemeine Wohlbefinden wird mit der Anwendung von Maca auf jeden Fall verbessert. Man kann ohne weiteres den Cholesterinspiegel senken und somit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die durch die Verfettung der Gefäße hervorgerufen werden, vermeiden.

Auch wird die Verdauung reguliert. Wer mit Verdauungsstörungen kämpft, weiß wie dies das allgemeine Wohlbefinden beeinträchtigen kann. Wer Maca regelmäßig anwendet wird hier auf jeden Fall einen großen Unterschied bemerken.


Maca in großer Auswahl können Sie auch bequem hier auf Amazon bestellen >>>


Zahlreichen Krankheiten wie
chronische Entzündungen, Bluthochdruck,
Diabetes Typ 2 und sogar Alzheimer vorbeugen … >>> !


Erfahren Sie, mit welchen verheimlichten, von der Pharmaindustrie nicht selten verunglimpften Natursubstanzen Sie Ihren Bluthochdruck schrittweise senken und Ihre Bluthochdruck-Medikamente (ACE-Hemmer, Beta-Blocker usw.) schrittweise absetzen können!

hier weiter >>>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.