Ist rotes Fleisch ungesund?

Fleisch ist reich an Eiweiß, Mineralien und anderen wertvollen Bestandteilen. Vergleichbares gilt für Milch, Eier und Fisch. Doch zu viel Fleisch schadet.

Krebs, Alzheimer, Diabetes sind nur einige Krankheiten, die häufiger Fleischgenuss auslösen kann.

.

.

Grund für den übermäßigen Verzehr sind die extrem günstigen Preise. Und nicht nur die Mengen stellen ein Problem dar. Denn der überwiegende Teil unserer Nahrungsmittel stammt aus industrieller Erzeugung.

Wenn Sie mehr über die Fleischlüge erfahren möchten, dann lesen Sie hier >>>

Eine neue Studie von der Universität von Kalifornien in San Diego hat den Täter dahinter entdeckt, warum das Essen von rotem Fleisch zu höheren Fällen von Krebs führt- und alles hat mit Zucker zu tun.

Die Menschen sind die einzigen Tiere, die ein höheres Krebsrisiko haben, wenn es darum geht, rotes Fleisch zu essen, da andere Fleischesser rohes Fleisch natürlich essen ohne kranke Nebenwirkungen.

Die Studie, die am 29. Dezember im “Proceedings of the National Academy of Sciences” veröffentlicht wurde, entdeckte, dass ein einzigartiger Zucker namens Neu5Gc, der bei den meisten Säugetieren, aber nicht beim Menschen gefunden wurde, eine Immunantwort auslöst, die wiederum eine Entzündung verursacht.

 

Es gibt bereits mehrere Hypothesen über den Zusammenhang zwischen dem Konsum von Fleisch und Krebsrisiko. Fleisch, ebenso wie der Verzehr von Fisch lässt unseren Körper übersäuern. Nicht nur dass Fleisch krebserregende Inhaltstoffe enthält oder diese bei der Verarbeitung oder Zubereitung entstehen, unseren Körper übersäuern, kurbelt der hohe enthaltene Fettgehalt die Hormonproduktion an….weiter >>>




Ajit Varki, der das Studium leitete, erklärte die Wirkung, die Neu5Gc bei Mäusen hatte: “Bisher wurden alle unsere Beweise, die Neu5Gc an Krebs verknüpfen, umständlich oder indirekt von etwas künstlichen Versuchsaufbauten vorhergesagt …

Dies ist das erste Mal, dass wir es direkt gezeigt haben. Die genaue Situation beim Menschen – das Füttern von nicht-menschlichem Neu5Gc und die Induktion von Anti-Neu5Gc-Antikörpern – erhöht die Krebserkrankungen bei Mäusen.”

  • Dieser besondere Zucker kann in rotem Fleisch gefunden werden (unter Verwendung der Ernährungsdefinition von rotem Fleisch, das Schweinefleisch und andere Viehbestände enthält), Kuhmilch und bestimmte Käse.

Leider für den Menschen, können unsere Körper diesen Zucker nicht natürlich produzieren, so dass, wenn er in unser Gewebe absorbiert wird, er als ein fremder Eindringling angesehen wird. Dies führt dann zur Aktivierung unseres Immunsystems.

Das Ergebnis ist eine Entzündung.

Und während Entzündungen keine großartige Sache sind, kann es noch schlimmer werden.

Wenn das Immunsystem häufig Neu5GC unterliegt, wird eine chronische Entzündung auftreten. Diese Entzündung kann dann zu Krebs führen. Diejenigen, die regelmäßig rotes Fleisch konsumieren, werden auf jeden Fall eine stärkere Reaktion erleiden als diejenigen, die gelegentlich rotes Fleisch konsumieren.

.

Was Du auf keinen Fall morgens zum Frühstück essen solltest

Das Frühstück ist bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages. Umso wichtiger ist es zu wissen, was man früh am Morgen auf leeren Magen essen sollte und was lieber nicht..weiter >>>




.

Andere Tiere, strenge Fleischfresser, die den Neu5GC Zucker herstellen können, essen rotes Fleisch.

Menschen, die eigentlich keine Fleischfresser sind, können das nicht.

dazu auch: 

Fleischkonsum oder vegetarische Ernährung?- wissenswertes Video >>>

Krebserreger Fleisch – Krank durch Fleischkonsum >>>

Quelle: erhoehtesbewusstsein

Handeln Sie und verlieren Sie jetzt Gewicht 
Das Problem der meisten Diäten ist, dass sie ungesund, unnatürlich und vorübergehender Natur sind. Ja, Sie werden Gewicht verlieren, aber Sie werden auch müde, lethargisch und haben Nebenwirkungen wie Mundgeruch, Schwindel oder sehen Doppelbilder … Die Erfolge sind kaum der Rede wert … Zumal die Gewichtsabnahme, die Sie erleben oft nur vorübergehend ist und die Pfunde sich türmen, wenn Sie zum normalen Leben zurückzukehren … Sie haben die Wahl, weiter übergewichtig zu sein oder etwas zu ändern um Ihr Traumgewicht zu erzielen… hier weiter


Folgende Lebensmittel reinigen deinen gesamten Körper >>>


MorgenStund’ – bietet Ihnen einen wohlschmeckenden Hirse-Buchweizen-Brei mit Amarant und Ananas, mit Apfel, Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen und süßen Mandeln …. hier weiter


Bitter ist gut! Bittrio ist ein bekömmliches Kräuterelixier, sorgfältig komponiert aus herb-würzigen Pflanzen wie z.B. Artischocke, Ingwer, Fenchel oder Kurkuma und wirklich bitter schmeckenden wie Löwenzahn oder der Wurzel des gelben Enzian. hier weiter


Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Was Augenzeugen und Informanten Erich von Däniken persönlich anvertrauten, erfahren Sie hier >>>!


Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter


Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter


Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier


Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter


Magnesiumöl – Magnesium kann Ihr Leben verändern! Denn das Schlüsselmineral ist an fast allen Vorgängen im Körper beteiligt. Ob Sie mehr Kraft, Energie, Vitalität oder gute Laune haben wollen, ob Sie an bestimmten Symptomen oder Erkrankungen leiden oder sich verjüngen und pflegen möchten – Magnesium wird Sie effektiv unterstützen. hier weiter


Vital Magnesium-Öl 1000 ml Dieses Magnesium-Öl stammt aus den Magnesiumchlorid-Ablagerungen des ehemaligen Zechsteinmeeres. Das Zechsteinmeer erstreckte sich von Nordengland über Deutschland bis nach Russland. Es ist vor etwa 250 Millionen Jahren ausgetrocknet und die darin enthaltenen Mineralien haben sich – getrennt in unterschiedliche Schichten – abgelagert. hier weiter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.