Kaki Frucht- das vitaminreiche Muss für den Winter

Die Kaki gehört zu den Beerenfrüchten, und wächst an Sträuchern oder Bäumen, wo sie erst spät im Jahr reift. Wenn schon die meisten Früchte geerntet sind, wird die Kaki erst reif.

Eine wild wachsende Kaki kann in Spanien und Italien jeder pflücken, der dort im Herbst Ferien macht – diese Variante enthält dann meistens 8-10 Kerne, die man aber nicht mit isst. Den Kakis, die extra auf großen Plantagen angebaut werden, hat man die Kerne allerdings bereits weggezüchtet.

Kakis sind orangefarbene, etwa tomatengroße Früchte, die ursprünglich aus Asien kommen. Sie haben in Deutschland hauptsächlich im Winter Saison – meist sind sie in der Zeit von Oktober bis Dezember erhältlich. Kakis eignen sich im Winter perfekt als gesunder Snack. Sie enthalten viele wertvolle Inhaltsstoffe – besonders empfehlenswert sind sie aufgrund ihres hohen Vitamin A-Gehaltes. Lesen Sie hier mehr über die gesunde Wirkung der exotischen Frucht und erfahren Sie, wie man Kakis richtig isst.

 

Kaki_20041002

.

Kaki

Die Kaki ist die süße, orangefarbene Frucht des Kakibaumes. Sie ähnelt äußerlich einer Tomate und stammt urprünglich aus Asien, wo man sie umgangsprachlich „chinesische Pflaume“ nennt.

Honigapfel, Persimone und Sharonfrucht sind verwandte der Kaki. Wobei die Sharonfrucht kaum Tannin enthält und diese somit auch schon als harte Frucht verzehrt werden kann.

Die Frucht wird mit zunehmenden Reifegrad weicher, vergleichbar mit einer Kiwi. Durch die fortschreitende Reifung oder auch durch Frost, verliert die Kaki ihren pelzigen Geschmack.

Der sehr hohe Anteil an Beta-Carotin (Provitamin A) macht sie besonders wertvoll.

Kaki: Gesunde Inhaltsstoffe

persimone-28477689 Reife Kakis schmecken herrlich süß und erinnern an eine Mischung aus Aprikose und Tomate. Unreife Früchte sind dagegen eher herb. Dies liegt daran, dass sie relativ viele Gerbstoffe – genauer gesagt Tannine – enthalten. Je reifer die Frucht ist, desto geringer ist ihr Gehalt an Gerbstoffen. Tannine haben eine adstringierende Wirkung und sind für den pelzigen Geschmack, den unreife Kakis im Mund hinterlassen, verantwortlich.

Neben Tanninen stecken aber noch viele andere Inhaltsstoffe in der exotischen Frucht. Kakis gelten besonders aufgrund ihrer vielen Vitamine als gesund. Zwar enthalten sie mit 16 Milligramm pro 100 Gramm im Vergleich zu anderen Früchten eher weniger Vitamin C, dafür sind sie aber ein guter Vitamin A Lieferant: 100 Gramm enthalten etwa 270 Mikrogramm Provitamin A. Vitamin A ist vor allem für unsere Augen, aber auch für gesunde Haut- und Schleimhautzellen wichtig.

Kaki-Vaniglia-Schnitt

Kaloriengehalt von Kakis

Kakis enthalten relativ wenige Kalorien. 100 Gramm haben 71 Kalorien, eine ganze Frucht bringt es auf etwa 107 Kalorien. Im Vergleich zu manch anderen Obstsorten sind Kakis allerdings etwas kalorienreicher. So enthalten andere Winterobstsorten pro 100 Gramm leicht weniger Kalorien, beispielsweise Kiwis(50), Orangen(47), Mandarinen (50) oder Pomelos (25 -50).

Kakis bestehen zu etwa 80 Prozent aus Wasser. Neben Wasser stecken in ihnen mit 16 Gramm außerdem noch relativ viele Kohlenhydrate. Durch diesen für Obst relativ hohen Kohlenhydrat-Gehalt erklärt sich auch der etwas höhere Kaloriengehalt. Außerdem enthalten Kakis etwa zwei bis drei Prozent Ballaststoffe, die dafür sorgen, dass sich der Verzehr der süßen Frucht auch positiv auf die Verdauung auswirkt.

Gesundheitliche Wirkung

Im asiatischen Raum – der Heimat der Kaki – werden der Frucht verschiedenste Heilkräfte nachgesagt. So soll Sie beispielsweise bei Durchfall helfen, die Beschwerden zu lindern. Zudem soll sich der Saft von unreifen Früchten positiv auf den Blutdruck auswirken. Der Fruchtstiel dagegen soll angeblich Husten lindern. Bislang konnten diese Wirkungen wissenschaftlich jedoch noch nicht nachgewiesen werden.

Fest steht dagegen, dass das in der Kaki enthaltene Vitamin C gut für das Immunsystem ist und dass unsere Augen von dem hohen Gehalt an Vitamin A profitieren. Empfehlenswert sind Kakis außerdem besonders für Sportler, da sie viel Zucker enthalten. So können leere Glukosespeicher nach dem Training schnell wieder aufgefüllt werden.

Sharonfrucht und Persimone

k6706888 Sharonfrucht und Persimone sind Zuchtformen der Kaki und somit eng mit der Frucht verwandt. Die drei Früchte auseinander zu halten ist nicht ganz einfach, bei genauem Hinsehen werden jedoch Unterschiede in der Form deutlich: Während die Kaki eine runde Form hat, ist die Persimone eher oval und die Sharonfrucht etwas flacher. Zudem haben Sharonfrucht und Persimone eine gelbliche Farbe, während Kakis orange sind.

Die Früchte unterscheiden sich auch bezüglich ihrer Herkunft. Während die meisten Kakis aus China, Japan und Korea kommen, werden Sharons in erster Linie in Israel, Italien, Spanien sowie Südamerika angebaut. Sharonfrüchte sind für den Handel besonders attraktiv, da sie deutlich weniger Tannin enthalten als Kakis. Dadurch schmecken sie milder und lassen sich bereits im harten Zustand verspeisen. Geschmacklich erinnert die Sharon an eine Mischung aus Honigmelone und Pfirsisch.

 

Kaki Rezepte

kaki-mit-mozzarella-rezept Kaki mit Mozzarella

Caprese mit Kaki, Mozzarella, Zitronenabrieb und Olivenöl

Wenn Ihnen die klassische Caprese zu langweilig geworden ist, probieren Sie es doch einmal mit dieser exotischen Variante des italienischen Klassikers. Dazu schneiden Sie die geschälte Kaki in nicht zu dicke Scheiben und bereiten die Caprese wie gewohnt mit den unterschiedlichen Gewürzen zu. Dazu schmeckt klassisch Ciabatta oder Baguette.

 

4 Stück Kaki frisch
250 Gramm Mozzarella
1 Stück Zitrone unbehandelt
4 Stück Knoblauchzehen gehackt
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer Olivenöl
1 Prise Meersalz aus der Mühle
1 Prise Petersilie gehackt
1 Spritzer Balsamico

Für den Caprese, Kaki und Mozzarella in Scheiben schneiden. Direkt auf den Tellern schuppenartig abwechselnd je eine Scheibe Mozzarella und Kaki übereinander legen. Jeweils mit Pfeffer und Knoblauch würzen und mit Olivenöl beträufeln
Caprese mit grob gehackter Petersilie und einer abgeriebenen Zitronenschale bestreuen. Abschließend mit etwas Balsamico beträufeln und mit frisch gemahlenem Meersalz würzen.
.
TIPP:Wenn vorhanden, bunten Pfeffer frisch aus der Mühle verwenden. Statt Petersilie kann man natürlich auch Basilikum verwenden. Ich verwende gerne zusätzlich eine „Pikante Mischung“ (Pfeffer, Koriander, Piment, Rosa Beeren) aus der Mühle.
.
(Quelle: www.kochbar.de)

 

 

 

tofu-mit-kraeuterkruste-und-gebackenem-moehren-kaki-gemuese-dazu-ein-tomaten-dip-rezept Tofu mit Kräuterkruste und gebackenem Möhren-Kaki-Gemüse. Dazu ein Tomaten-Dip

Solange die Kaki noch schnittfest und nicht überreif ist, lässt sie sich problemlos in Streifen schneiden. Glasiert oder gebacken gibt die Kaki dem klassischen Wurzelgemüse einen exotischen Kick. Dieses vegane Gericht ist gesund und wird vor allem Fans der asiatischen Küche begeistern.

TOFU
400 Gramm Tofu
0,5 Laugengebäck alt
1 Rosmarinzweig
2 Thai-Basilikum Zeige
Petersilie glatt gehackt
2 Knoblauchzehen gehackt
1 Clementine
2 Teelöffel Paprikapulver scharf
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
2 Esslöffel Olivenöl extra vergine

 Tofu einmal durchschneiden. Eine Handvoll Petersilie von den Stengeln zupfen. Basilikum und Rosmarin von den Stengeln zupfen. Ein halbes Laugenbrötchen vom Vortag zerkrümeln. Alle Zutaten mit der Knoblauchzehe vermischen. Olivenöl, den Saft einer Clementine, Paprikapulver , Pfeffer und Salz zugeben . Gut vermengen.
 Den Tofu in eine Auflaufform geben und die Kräuter-Laugenmischung darauf verteilen.

 

Möhren-Kaki Gemüse
2 Möhren
2 Kaki
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Esslöffel Olivenöl extra vergine

Die Möhren und die Kaki in Streifen schneiden, mit Olivenöl beträufeln und pfeffern und zu dem Tofu die Auflaufform geben.

Tomaten-Dip
3 Fleischtomaten
1 Thai-Basilikumzweige
1 Knoblauchzehen gehackt
1 Esslöffel Balsamico mit Feige
1 Esslöffel Olivenöl extra vergine
1 Teelöffel Rohrohrzucker
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
1 Lauchzwiebelstange

 Die Tomaten 10 Minuten im Ofen bei 200 Grad backen. Die Tomaten häuten und kleinschneiden. Mit dem Knoblauch und dem gehackten Baslikum vermischen. Olivenöl, Rohrzucker und den Balsamico zugeben. Die kleingeschnittenen Lauchzwiebel zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ofen auf 200 Grad vorheizen . Den Tofu mit dem Gemüse und einem Baslikumzweig in den Ofen schieben und ca. 25-30 Minuten backen. Das Gemüse dabei öfters wenden.
 Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren

(Quelle: www.kochbar.de)

 

Quelle unter anderen : gesundheit

.

ANLEITUNG: Zubereitung Kaki-Frucht

HilfreichTV


Die 50 besten Superfoods >>>


Wie unser Gesundheitssystem
zur tödlichen Gefahr wird

Jährlich werden allein in Deutschland rund eine Million Menschen wegen unerwünschter Nebenwirkungen von Arzneimitteln in ein Krankenhaus aufgenommen. Unvorstellbar? Noch schockierender ist die Zahl derer, die diesen Krankenhausaufenthalt nicht überleben. Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten… hier weiter

OLBAS Tropfen – ein traditionelles Arzneimittel mit dreifacher Pflanzenkraft


Wenn Dir unsere Beiträge gefallen, teile sie bitte!


Weniger ist mehr!
Wie ein leerer Magen machtvolle Enzyme aktiviert!


Fit und schlank 
In seinem weltweiten Bestseller Weizenwampe hat Dr. William Davis darauf aufmerksam gemacht, dass in Weizen enthaltenes Gluten ein gesundheitsschädigender Dickmacher ist, und der Konsum von beliebten Nahrungsmitteln wie Brot, Pasta und Pizza u.a. das Krankheitsrisiko für Diabetes und Demenz erhöhen kann. Dabei ist eine glutenfreie Lebensweise so einfach!… hier weiter


Gesunde-Ernährung und Wohlbefinden 
Wie du mit einer Geheimstrategie entspannt schlank wirst (und bleibst) durch eine einzigartige Kombination aus Yoga und westlichem Ernährungs-Know-How… hier weiter


Das beste Abnehmprogramm für den Sommer!


In 12 Minuten täglich mit Leichtigkeit Gewicht verlieren!


Schlank in 21 Tagen


Der beste Weg ist es, zusammen mit einem Physiotherapeuten grundlegende Übungen zu erlernen, um gezielt die Muskulatur zu stärken und so die Harninkontinenz unter Kontrolle zu bekommen.


Sehtraining 
Workshop durchsetzt mit vielen Augen-Meditationen und auf die Augen bezogene Übungen für mehr Sehkraft…
hier weiter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.