Ist Mandelmilch gesund?? – Was Sie über Mandelmilch wissen sollten . . .

Die Mandelmilch ist seit dem Mittelalter bekannt und verbreitete sich von der Iberischen Halbinsel bis nach Ost-Asien. Weil sie ein rein pflanzliches Lebensmittel ist, war sie früher ein beliebtes Getränk zur Fastenzeit. 

Auch wer unter Laktoseunverträglichkeit leidet, greift gerne auf die wohlschmeckende Mandelmilch zurück.

Mandeln sind unglaublich gesund und bieten zahlreiche gesundheitliche Vorteile, weil  sie eine reiche Quelle für gesunde Fette, Eiweiß, Flavonoide, Antioxidantien und nützliche Phenole sind.

Daher bietet die Ergänzung zu Ihrer regelmäßigen Ernährung viele Vorteile und verleiht dem Körper viel Energie.

Zahlreiche Menschen verbrauchen mittlerweile die köstliche Mandelmilch als Alternative zur herkömmlichen Milch und glauben, sie sei sogar gesünder als andere Milchprodukte.

Jedoch ist die Mandel-Milch-Variante nicht so gesund, wie sie denken.




.

mandelmilch1

.

  • Die gekaufte Mandelmilch enthält mehr Wasser, Süßstoffe und Zusatzstoffe als Mandeln. Der durchschnittliche Karton dieser Milch hat nur eine Handvoll Mandeln.

Forschung hat nur 2 Prozent Mandeln in der britischen Mandel-Milch-Marke Alpro gefunden, und der Rest ist eine Mischung aus Süßstoffen, Wasser, hinzugefügt A, E, D-Vitamine und Carrageenan (ein Verdickungsmittel).

Daher müssten Sie den gesamten Karton trinken, um die benötigten Nährstoffe zu bekommen. Dies erklärt die geringe Menge an Kalorien in ihm, denn eine Tasse enthält nur 30 Kalorien, während eine Portion von Mandeln 160 Kalorien hat.




.

Empfehlung – selbstgemachte Mandelmilch

Eine Mischung aus Wasser, Zusatzstoffen, Süßstoffen und einigen Mandeln reichen schon aus um eigene Mandelmilch herzustellen. 

Auf diese Weise können Sie mehr Mandeln hinzufügen und somit die wichtigen Nährstoffe der Milch hinzufügen.

Außerdem vermeiden Sie dadurch künstliche Süßstoffe und Zusatzstoffe.

.

mandelmilch-selbstgemacht

.

Die Vorbereitung ist sehr einfach. Alles was Sie tun müssen ist, rohe, organische Mandeln im Wasser über Nacht einweichen, und sie mit 3 Schalen Wasser in einem Hochleistungsmixer morgens mischen. Anschließend durch ein Tuch drücken und in ein Glas abfüllen. Im Kühlschrank kann es so 3 Tage aufbewahrt werden.

TIPP: Um seinen Geschmack zu bereichern, können Sie auch Zimt oder ein bisschen Vanille-Extrakt hinzufügen.

Quelle: freshsein

OLBAS Tropfen – ein traditionelles Arzneimittel mit dreifacher Pflanzenkraft


Wenn Dir unsere Beiträge gefallen, teile sie bitte!


Weniger ist mehr!
Wie ein leerer Magen machtvolle Enzyme aktiviert!


Fit und schlank 
In seinem weltweiten Bestseller Weizenwampe hat Dr. William Davis darauf aufmerksam gemacht, dass in Weizen enthaltenes Gluten ein gesundheitsschädigender Dickmacher ist, und der Konsum von beliebten Nahrungsmitteln wie Brot, Pasta und Pizza u.a. das Krankheitsrisiko für Diabetes und Demenz erhöhen kann. Dabei ist eine glutenfreie Lebensweise so einfach!… hier weiter


Gesunde-Ernährung und Wohlbefinden 
Wie du mit einer Geheimstrategie entspannt schlank wirst (und bleibst) durch eine einzigartige Kombination aus Yoga und westlichem Ernährungs-Know-How… hier weiter


Das beste Abnehmprogramm für den Sommer!


In 12 Minuten täglich mit Leichtigkeit Gewicht verlieren!


Schlank in 21 Tagen


Der beste Weg ist es, zusammen mit einem Physiotherapeuten grundlegende Übungen zu erlernen, um gezielt die Muskulatur zu stärken und so die Harninkontinenz unter Kontrolle zu bekommen.


Sehtraining 
Workshop durchsetzt mit vielen Augen-Meditationen und auf die Augen bezogene Übungen für mehr Sehkraft…
hier weiter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.