Wie sich bereits 4 Wochen vorher ein Herzinfarkt ankündigt – Symptome erkennen

In den vergangenen Jahren hat sich der Herzinfarkt so weit verbreitet, dass er sogar auf Nummer 1 der Liste der Todesursachen kam. Und es ist kein Wunder, da wir leben stressig Lebensweise und essen alle Junk-Lebensmittel, die uns umgibt.

Herzgesundheit kann durch die Veränderung bisheriger, gewohnter alter Lebensstile und abnehmenden Stress verändert werden. Aber noch besser ist es, wenn Sie die Symptome der Herzinsuffizienz kennen. Diese Symptome beginnen sich etwa einen Monat vorher zu zeigen.

.

.

Kurzatmigkeit

Herzkranke Patienten empfinden oft Luftnot. Wenn das Herz zum Beispiel bei Herzschwäche nicht mehr genügend Blut in den großen Kreislauf pumpt, was unter anderem bei einem Herzinfarkt möglich ist, kann sich Flüssigkeit aus dem Blut in der Lunge stauen. Falls Sie Probleme mit der Atmung haben, gehen Sie sofort zu Ihrem Arzt.

Kälte- und Fliegenbeschwerden

Bei einigen Menschen, direkt bevor sie einen Herzinfarkt haben, können diese beiden Symptome auftreten, weshalb Sie sofort Ihren Arzt aufsuchen müssen, um einen möglichen Herzinfarkt auszuschließen.

Brustdruck

Manchmal ignorieren Leute dieses Zeichen, weil sie denken, dass es eine normale Sache oder nichts besonderes ist. Brustdruck ist ein klares Zeichen und die offensichtlichste von allen, dass ein Herzinfarkt in naher Zukunft auftreten könnte.




Schwäche

 Wenn sich Ihre Arterien verengen, kann das Blut nicht ordnungsgemäß zirkulieren, was bedeutet, dass die Muskeln nicht bekommen, was sie brauchen, und dies könnte dazu führen, dass Sie Schwäche empfinden und möglicherweise fallen könnten. Seien Sie also sehr vorsichtig, wenn Sie irgendeine Art von Schwäche erleben.

Kälte, Schwitzen und Schwindel

Schlechte Durchblutung wirkt sich auf die richtige Durchblutung des Gehirns aus, welche entscheidend für das Gehirn ist, um angemessen zu funktionieren.

Ermüden

Wenn Sie Müdigkeit und Schläfrigkeit fühlen, auch wenn Sie schlafen oder ruhen für längere Zeit und das geht über mehrere Tage, dann könnte es bedeuten, dass Sie einen Verlust des Blutflusses zu Ihrem Herzen haben.

Der beste Weg zur Vermeidung von Herzinfarkt ist, indem Sie eines dieser Symptome erkennen und sofort behandeln. Also seien Sie vorsichtig und wenn Sie eines dieser Symptome bemerken, gehen Sie zu Ihrem Arzt und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit in guter Form halten.

Quelle: quivo

Medizinskandal Herzinfarkt




 Tipps für die Blutgruppe A


Tipps für die Blutgruppe 0


Blutgruppendiät


Lebensmitteltabellen zu den Blutgruppen


Nie wieder wieder ausgebrannt fühlen! 
Kennst Du das auch? Irgendwie überrennt Dich der Alltag und haut Dich um. Kaum hast Du etwas Ruhe gefunden, passiert wieder etwas und Du läufst auf Hochtouren. Irgendetwas läuft da nicht rund, irgendetwas in Dir hindert Dich Deinen gesunden und ausgeglichenen Weg zu gehen, den Du doch so gerne gehen möchtest… und ich habe eine Lösung gefunden – mehr hier!




Die Dr. Probst Methode – effektive Naturheilverfahren

Für denjenigen den Alternativmedizin interessierst, habe ich einen spannenden Terminhinweis:
Der Naturheilarzt und Autor Dr. Dr. Karl Probst ist bekannt für seine alternative Naturheilmethode zur Überwindung chronischer Krankheiten & Vergiftungserscheinungen. Die wichtigsten Erkenntnisse seiner jahrzehntelangen Therapieerfahrung teilt er jetzt auch in Webinaren und wir können völlig gratis dabei sein. >>> Hier geht es zum Video (ca. 2 Min) >>>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.