Vitamin A für Auge, Horn- und Bindehaut

 

Die Augen sind unser kostbarstes Sinnesorgan. Über sie nehmen wir 80 Prozent unserer Informationen auf. Eine gute Sehkraft fördert die Arbeitsfähigkeit und beeinflusst die individuelle Lebensgestaltung.

Intensive Bildschirmarbeit, unausgewogene Ernährung, Stress und die verstärkte UV-Einstrahlung beanspruchen die Augen. Das gilt auch für den Punkt des schärfsten Sehens – die Makula.

Vitamin A (Retinol) gilt nicht umsonst als Augenvitamin, ist es doch für den Sehvorgang unverzicht-bar. Auch in Augensalben zur Behandlung von trockenen Augen hat sich Vitamin A bewährt.

.

Auge unter der Lupe

.

Vitamin A: Gut für die Augen

Vitamin A gehört, chemisch gesehen, zu den Carotinoiden. Dies sind gelbrote Farbstoffe, die natüricherweise in Pflanzen, Tieren und Milchprodukten vorkommen.

Mit der Nahrung nimmt der Mensch das Vitamin auf, entweder in seiner Vorstufe, dem Provitamin A, aus Gemüse wie Karotten oder Paprika, oder direkt als Vitamin A aus Milch- und Fleischprodukten. Der menschliche Darm wandelt das Provitamin in Vitamin A um.

  • Karotten enthalten viel Vitamin A, was gut für die Augen ist. Zusammen mit etwas Butter oder Öl kann der Körper das Vitamin besonders gut aufnehmen.

.

frische Karrotten.

.

 

Die Funktionen von Vitamin A im Körper sind vielfältig:

Es wird für das Knochenwachstum benötigt, für die Fortpflanzung sowie für eine gesunde Haut. Im Auge wird aus Vitamin A Rhodopsin (Seh-purpur) aufgebaut, dasessenziell und somit unabdingbar für den Sehvorgang ist.

Trifft Licht auf die Sehzellen der Netzhaut, setzt Rhodopsin eine Signalübermittlung in Gang, an deren Ende das Gehirn das Gesehene wahrnimmt.

Ein Vitamin-A-Mangel hat deshalb auch Auswirkungen auf die Sehleistung. Nachtblindheit und Sehstörungen können erste Symptome eines möglichen Vitamin-A-Mangels sein. Vitamin A findet sich auch als natürlicher Bestandteil im Tränenfilm.




.

Vitamin A in Nahrungsmitteln

Damit keine Mangelerscheinungen auftreten, muss Vitamin A regelmäßig mit der Nahrung aufgenommen werden. Folgende Nahrungsmittel enthalten besonders viel des Vitamins:

  • Fisch
  • Leber
  • Milchprodukte
  • Eier
  • Karotten
  • Salat
  • Spinat
  • Brokkoli
  • Paprika

 

Hinweis:

  • Vitamin A ist fettlöslich, das heißt, der Körper kann es nur zusammen mit Fett aufnehmen. Reichern Sie daher Ihren Salat immer mit einem Schuss Öl an.

.

vitamin-a-gut-fuer-die-augen-1

.

Vitamin A für Auge, Horn- und Bindehaut

Augensalben mit Vitamin A werden zur Behandlung des trockenen Auges sowie bei Erkrankungen der Horn- und Bindehaut eingesetzt. Mithilfe einer Salbe ins Auge gebracht, verbessert Vitamin A den Tränenfilm.

Ob bei gelegentlichen oder dauerhaften, schweren Symptomen des trockenen Auges:

Bei allen Schweregraden kann die Vitamin-A Salbe VitA®-POS begleitend zur Therapie mit Augentropfen eingesetzt werden. Vor allem für die Nacht eignet sich die Salbe hervorragend.

Ein leicht verschwommenes Sehen nach Anwendung der Salbe ist dann unproblematisch. Die Salbe hält die Augenoberfläche geschmeidig und verhindert Verkrustungen und Entzündungen der Binde- und Hornhaut sowie der Augenlider.

Da die Salbe durch ihre viskose Konsistenz besonders lange auf der Augenoberfläche verbleibt, ist es wichtig, ein hochwertiges Produkt ohne Zusatzstoffe zu wählen. VitA®-POS Augensalbe ist frei von Konservierungsmitteln und Phosphaten und damit schonend zu den Augen. Nach Anbruch ist die Salbe sechs Monate haltbar.

.

augenkapseln_omega

.

Augen Aktiv Kapseln

Sehkraft bedeutet Lebensqualität!

Für eine gute Sehkraft ist es wichtig, eine konstante Versorgung mit Augennährstoffen zu gewährleisten. Wichtige Mikronährstoffe unterstützen die Sehkraft bis ins hohe Alter.

Vitamin A unterstützt u.a. die Nachtsicht und die Anpassung an die Dunkelheit und ist bedeutsam für Augenbefeuchtung und Tränenflüssigkeit.

Vitamin B2 ist u.a. wichtig für die optische Struktur (Durchsichtigkeit) der Augenlinse.

Zink ist beteiligt an der Verfügbarkeit von Vitamin A für die Augen und der notwendigen Umwandlung von Vitamin A zur Bildung von Rhodopsin (Sehpurpur). Zink steht im Zusammenhang mit Nachtsicht und Dunkelanpassung der Augen.

DHA ist die dominierende Strukturfettsäure der Netzhaut und beeinflusst aufgrund ihrer Eigenschaften vielschichtig die Lichtrezeptoren im Auge.




Damit diese Eigenschaften wirksam werden, müssen laut EFSA (Europäische Agentur für Lebensmittelsicherheit) 250 mg DHA pro Tag zugeführt werden.In Deutschland nehmen Frauen durchschnittlich 140 mg DHA und Männer 190 bis 210 mg DHA pro Tag auf (DGE 2006, Leitlinie Fett; EPIC-Heidelberg/EPIC-Potsdam). Bei häufigem Verzehr von fettem Seefisch sind die Aufnahmemengen von DHA (und EPA) höher (EFSA 2012). Augen-Aktiv liefert pro Kapsel 140 mg DHA und trägt damit zu einer Gesamtzufuhr von 250 mg DHA pro Tag bei.

  • Mit nur einer Kapsel Augen Aktiv  täglich sichern Sie sich eine ausreichende Ergänzung Ihrer Ernährung mit den wichtigen Augennährstoffen Vitamin A und B2 sowie Zink. zusätzlich ist die Omega-3-Fettsäure DHA enthalten.

Salus Augen-Aktiv-Kapseln enthalten in der bewährten Originalrezeptur außerdem anthocyanreichen Heidelbeerextrakt, Lutein, Vitamin C, E sowie Selen.

Quelle: u.a. hylo 




OLBAS Tropfen – ein traditionelles Arzneimittel mit dreifacher Pflanzenkraft


Wenn Dir unsere Beiträge gefallen, teile sie bitte!


Weniger ist mehr!
Wie ein leerer Magen machtvolle Enzyme aktiviert!


Fit und schlank 
In seinem weltweiten Bestseller Weizenwampe hat Dr. William Davis darauf aufmerksam gemacht, dass in Weizen enthaltenes Gluten ein gesundheitsschädigender Dickmacher ist, und der Konsum von beliebten Nahrungsmitteln wie Brot, Pasta und Pizza u.a. das Krankheitsrisiko für Diabetes und Demenz erhöhen kann. Dabei ist eine glutenfreie Lebensweise so einfach!… hier weiter


Gesunde-Ernährung und Wohlbefinden 
Wie du mit einer Geheimstrategie entspannt schlank wirst (und bleibst) durch eine einzigartige Kombination aus Yoga und westlichem Ernährungs-Know-How… hier weiter


Das beste Abnehmprogramm für den Sommer!


In 12 Minuten täglich mit Leichtigkeit Gewicht verlieren!


Schlank in 21 Tagen


Der beste Weg ist es, zusammen mit einem Physiotherapeuten grundlegende Übungen zu erlernen, um gezielt die Muskulatur zu stärken und so die Harninkontinenz unter Kontrolle zu bekommen.


Sehtraining 
Workshop durchsetzt mit vielen Augen-Meditationen und auf die Augen bezogene Übungen für mehr Sehkraft…
hier weiter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.