Was hilft gegen Leberflecken, Warzen, Mitesser und Altersflecken?

Häufige Hautunreinheiten wie Leberflecken, Warzen, Mitesser und Altersflecken können nicht nur das Aussehen deiner Haut schädigen, sie können auch sehr teuer zu bewältigen sein. Hier ist eine umfassende Anleitung zur natürlichen Behandlung  von diesen Hautbedingungen.

.

leberflecken-warzen-mitesser

.




WARZEN

Warzen werden oft durch den humanpathogene Papillomvirus (HPV)verursacht und können Menschen auf vielfältige Weise beeinflussen. Es gibt mehr als 100 verschiedene Arten von Warzen, die Menschen auf ihrem Immunsystem basierend entwickeln. Für alle natürlichen Heilmittel für Warzen, ist es wichtig dich daran zu erinnern, dass es keine Behandlung über Nacht ist, sondern es wird einige Zeit dauern.

  • Apfelessig ist eine äußerst wirksame Behandlung für Warzen. Alles was du tun musst ist, das Apfelessig auf die Warze geben und mit einem Pflaster bedecken für den ganzen Tag. Reinige die Stelle und erneuere das Pflaster einmal am Tag. Du kannst dieselbe Behandlung auch machen mit zerdrücktem Knoblauch.

.

apfelessig1

.

Eine weitere überraschende effektive Warzenbehandlung ist Klebeband. Alles was du tun musst ist, ein kleines Stück Klebeband abzuschneiden, dass die Warze bedeckt und es kontinuierlich abgedeckt zu lassen für mindestens 6 Tage. Am Ende der 6 Tage, weiche die Warze in Wasser auf und verwende ein Bimstein-Bord um die tote Haut wegzureiben und wiederhole den Vorgang, bis die Warze vollständig verschwunden ist.                     

                  

LEBERFLECKEN

Während die meisten Leberflecken nicht schädlich sind, können sie unansehnlich sein. Leberflecken können sich im Laufe unseres Lebens entwickeln, aber sie können alle natürlich behandelt werden.

  • Auch Knoblauch kann zerkleinert auf die Leberflecken aufgetragen  und mit einem Verband verdeckt werden für mindestens 4 Stunden pro Tag. Apfelessig kann auf dieselbe Weise auch verwendet werden für Leberflecken. Rizinusöl und Natron-Paste funktioniert auch für Leberflecken.

.

leberflecken

.

MITESSER 

Der Schlüssel um Mitesser loszuwerden ist, die Poren so sauber wie möglich zu reinigen. Der effektivste Weg, Poren sauber zu kriegen ist das Öffnen mit Dampf. Alles was du tun musst ist, ein paar Tassen Wasser zum schnellen Kochen zu bringen und das heiße Wasser in eine Schüssel zu geben.

  • Setze die Schüssel auf eine stabile, ebene Fläche und halte dein Gesicht über die Schüssel. Bedecke deinen Kopf mit einem Tuch um zu verhindern, dass der Dampf entweichen kann. Lass dein Gesicht in dem Dampf für 5-10 Minuten, sei vorsichtig, dass dein Gesicht im Dampf nicht verbrüht. Sobald du fertig bist, tupfe dein Gesicht trocken und trage ein natürliches Gesichtswasser auf, wie z.B. Apfelessig und eine Feuchtigkeitscreme wie Kokosöl.

.

07_brownheads

.

Ein weiterer wichtiger Weg zu reinigen ist Peeling. Peeling wird am besten mit einer trockenen Bürste aus Naturfasern gemacht und du kannst die Bereiche einfach bürsten, in denen sie verstopft sind und sie so sanft heraus reinigen.

  • Eine weitere wirksame Methode ist auch, ein paar Esslöffel Zucker zu nehmen, den Saft aus einer halben Zitrone und mit ein wenig Wasser vermischen, um ein Gesichtspeeling zu erhalten. Zerquetsche den Zucker in ein feines Pulver, gib den Zitronensaft und etwas Wasser dazu und mische es, bis eine Paste entsteht. Verwende die Paste auf diesen Bereichen, in denen die Poren verstopft sind und spüle es mit warmem Wasser ab.

.

mitesser

.

ALTERSFLECKEN

Ungleichgewichte in der Hautfarbe können natürlich behandelt werden, anstatt zu probieren, sie mit mehr Make-up abzudecken. Dunkle Flecken können durch zu viel Sonnenbestrahlung, Narben oder einfach durch die Alterung entstehen.

  • Zitronensaft wirkt als natürliches Bleichmittel für die Haut, so kannst du Zitronensaft ein paar Mal am Tag auf die dunklen Flecken auftragen um sie natürlich zu verblassen.

.

altersflecken

.

Trage natürlichen Aloe Vera Gel auf die dunklen Flecken auf , lass es für 20 Minuten einwirken und spüle es ab. Eines der effektivsten Behandlunsmittel für Hyperpigmentierung (dunkle Flecken) ist Sandelholzöl. Mit einer Mischung aus Sandelholz-Pulver, Rosenwasser, Glycerin und Zitronensaft kannst du Hauttöne schnell ausgleichen.

  • Du brauchst dafür 2 Esslöffel Sandelholz-Pulver und Rosenwasser und 1 Esslöffel des Glycerin und Zitronensaft. Vermische alle Zutaten miteinander. Trage die Mischung auf der Haut auf und lass es 30 Minuten einwirken und spüle es dann ab.

Dazu auch hier : Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

Quellen: Natural Home Remedies  –  How Stuff Works  –  Homeveda –  erhoehtesbewusstsein 




OLBAS Tropfen – ein traditionelles Arzneimittel mit dreifacher Pflanzenkraft


Wenn Dir unsere Beiträge gefallen, teile sie bitte!


Weniger ist mehr!
Wie ein leerer Magen machtvolle Enzyme aktiviert!


Fit und schlank 
In seinem weltweiten Bestseller Weizenwampe hat Dr. William Davis darauf aufmerksam gemacht, dass in Weizen enthaltenes Gluten ein gesundheitsschädigender Dickmacher ist, und der Konsum von beliebten Nahrungsmitteln wie Brot, Pasta und Pizza u.a. das Krankheitsrisiko für Diabetes und Demenz erhöhen kann. Dabei ist eine glutenfreie Lebensweise so einfach!… hier weiter


Gesunde-Ernährung und Wohlbefinden 
Wie du mit einer Geheimstrategie entspannt schlank wirst (und bleibst) durch eine einzigartige Kombination aus Yoga und westlichem Ernährungs-Know-How… hier weiter


Das beste Abnehmprogramm für den Sommer!


In 12 Minuten täglich mit Leichtigkeit Gewicht verlieren!


Schlank in 21 Tagen


Der beste Weg ist es, zusammen mit einem Physiotherapeuten grundlegende Übungen zu erlernen, um gezielt die Muskulatur zu stärken und so die Harninkontinenz unter Kontrolle zu bekommen.


Sehtraining 
Workshop durchsetzt mit vielen Augen-Meditationen und auf die Augen bezogene Übungen für mehr Sehkraft…
hier weiter

 

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.